www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen
Gemeinde Liebfrauen

Ideentag in der Gemeinde Liebfrauen Beckhausen, Sutum

Drucken

Im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses der Pfarrei St. Hppolytus lädt der Gemeinderat  Liebfrauen, Beckhausen und St. Clemens, Sutum zu einem Ideentag ein.

Mit diesem Tag möchten wir mit allen Ideen entwickeln, die Lust, Freude und Interesse an einer zukünftigen Neuausrichtung in den beiden Stadttteilen haben.

 

 

Weitere Informationen können bei Bernhard Heckmann ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) und Thorsten Böning ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) erfragt werden.

Dort kann man sich auch anmelden. Anmeldungen sind wünschenswert - zur besseren Planung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Friedenslicht aus Bethlehem erreicht die Menschen

Drucken

Auch im Advent 2016 haben Vertreterinnen und Vertreter der deutschen Pfadfinderinnen und Pfadfinder-Verbände das Friedenslicht aus Bethlehem in Wien abgeholt. Das in der Geburtsstadt Jesu entzündete Licht wurde dort wie jedes Jahr an Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Europa weitergegeben und anschließend auch nach Essen gebracht. In unserer Pfarrei St. Hippolytus wurde das Licht in der Roratemesse am 4. Advent in der St. Clemens-M.-H.Kirche weitergereicht.

Pastor Bernd Steinrötter hatte das Licht auch an die Kinder des Kindergartens St. Clemens Maria Hofbauer in einem Gottesdienst übergeben. An den folgenden Tagen teilten die Kinder des Kindergartens das Friedenslicht mit den Gemeindemitgliedern und Familien des Kindergartens. Die Bilder zeigen die Übergabe an die Kinder und die Weitergabe an Eltern des Kindergartens.

Fotos: © Marina Binger

 

 

Neujahrsempfang am 01.01.2017 in der Gemeinde Liebfrauen

Drucken

Zu dem diesjährigen Neujahrsempfang lud der Gemeinderat der Gemeinde Liebfrauen bereits zum 01.01.2017 ein.

Da der Neujahrsgottesdienst in diesem Jahr erst um 17.00 Uhr stattfand, bot sich die Gelegenheit, den Neujahrsempfang im Anschluss an diesen Gottesdienst durchzuführen.

Weil die Kirche Liebfrauen gut gefüllt war, blieben auch etliche Gemeindemitglieder, um auf das neue Jahr 2017 anzustoßen.

Die noch weihnachtlich geschmückte Kirche bot hier einen festlichen Rahmen.

So kann die Gemeinde frohen Mutes und voller Vertrauen in das neue Jahr starten.

 

 

 

In den weiteren Gemeinden unserer Pfarrei werden auch noch Neujahrsempfänge stattfinden.

So ist der Empfang der Gemeinde St. Laurentius am 07.01.2017 im Anschluss an die Vorabendmesse in St. Marien um 17.00 Uhr.

Der Empfang der Gemeinde St. Hippolytus findet ebenfalls am 07.01.2017 im Anschluss an die Vorabendmesse um 18.00 Uhr statt.

Fotos: © by Rudolf Heckmann

 

Fotos des lebendigen Adventskalenders 2016

Drucken

Viele Personen, Familien, Gruppen und Verbände haben sich wieder am lebendigen Adventskalender im Jahr 2016 beteiligt.

 

Fotos von den verschiedenen Fenstern werden in der Kirche Liebfrauen auf einer Tafel ausgestellt. Hier können Sie sich diese noch einmal anschauen.

 

Wir sagen allen Danke, die für eine Viertelstunde ein Fenster vorbereitet und mit Texten und Liedern für eine schöne Vorbereitung auf das Weihnachtsfest gesorgt haben.

 

Veranstaltungen im I. Jahresdrittel 2017 der Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen

Drucken

Im I. Jahresdrittel 2017 hat unsere Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen folgende Aktivitäten geplant:

Dienstag, 10.01.2017 – Neujahrsempfang

Um 15:00 Uhr wollen wir bei Kaffee und Kuchen sowie einem Glas Sekt im Saal unseres Gemeindezentrums Liebfrauen das neue Jahr begrüßen. Wir halten einen kurzen gesellschaftlichen und kulturellen Rückblick auf das Jahr 2016 mit Bildern von den Veranstaltungen unserer Kolpingsfamilie, die Jürgen Stockmann zusammengestellt hat. Anschließend erfahren wir vom Vorsitzenden Alfons Lösing, was uns im Jahr 2017 erwartet.

Zur besseren Planung nehmen Alfons Lösing, Tel. 58 27 65, oder Willi Drochtert, Tel. 93 89 85 02 (beide ggf. AB), Anmeldungen entgegen.

 

Donnerstag, 19.01. 2017 – Generalversammlung

Die Generalversammlung beginnt um 8:30 Uhr mit einer Messe in der Kirche Liebfrauen Beckhausen. Im Anschluss wird den Teilnehmern in der Begegnungsstätte unseres Gemeindezentrums ein Frühstück gereicht. Die formelle Einladung zur Generalversammlung wurde allen Mitgliedern zugestellt.

Zur besseren Planung der Versammlung nehmen Alfons Lösing, Tel. 58 27 65, oder Willi Drochtert, Tel. 93 89 85 02 (beide ggf. AB), Anmeldungen entgegen.

 

Dienstag, 14.02.2017 – Kolping am Nachmittag – Bildbericht über die Kolpingfahrt 2016 nach Malchow in Mecklenburg-Vorpommern

Jürgen Stockmann erinnert ab 15:00 Uhr im Saal unseres Gemeindezentrums mit Bildern noch einmal an die Kolpingfahrt 2016 an die Mecklenburgische Seenplatte.

 

Dienstag, 07.03.2017 – Kolping am Nachmittag – Fischessen

"Die Überfischung der Weltmeere nimmt von Jahr zu Jahr zu. Was können wir als Kolpingsfamilie dagegen tun?" Diese Frage beschäftigt uns ab 16:00 Uhr beim traditionellen Fischessen im Saal unseres Gemeindezentrums.

Zum Fischessen wird wegen des Einkaufs um eine frühzeitige Anmeldung bei Marlies Behlau, Tel. 58 22 95, oder Willi Drochtert, Tel. 93 89 85 02 (ggf. AB), gebeten!

 

Dienstag, 04.04.2017 – Kolping am Nachmittag

Der Kolping am Nachmittag beginnt um 15:00 Uhr mit einer Messe in der Kirche Liebfrauen Beckhausen. Im Anschluss, ca. 16:00 Uhr, "500 Jahre Reformation. Theologe Martin Luther – Leben und Wirken des Reformators." Hierüber bekommen wir nähere Informationen von unserem Präses Pastor Bernd Steinrötter in der Begegnungsstätte unseres Gemeindezentrums.

 

Montag, 17.04.2017 – Ostereieressen

In gemütlicher Runde mit Geschichten zur Osterzeit und typischen Leckereien, bunten Eiern, Soleiern mit Essig und Öl sowie Osterschmuck lassen wir am Ostermontag ab 18:00 Uhr im Saal unseres Gemeindezentrums das Osterfest ausklingen. Wir diskutieren mit Margret Janberger über das Thema "Wie kommt der Osterhase zum Ei? – Brauchtum zum Osterfest."

Anmeldungen werden erbeten bei Margret Janberger, Tel. 59 46 97, oder Alfons Lösing, Tel. 58 27 65 (beide ggf. AB).

 

Samstag, 29.04.2017 – Vogelstimmenwanderung

"Umweltpolitik und ihre Auswirkungen auf die heimische Vogelwelt." Mit diesem Thema beginnen wir mit den Teilnehmern/-innen unsere Vogelstimmenwanderung um 6:00 Uhr am Markt Beckhausen und fahren mit privaten Pkws zu einem Parkplatz im Wandergebiet. Ab ca. 9:00 Uhr steht ein Frühstück für die Wanderer bei Leni und Matthias Ingenerf auf der Weskampstraße 9 bereit, zu der auch nichtwandernde Mitglieder herzlich eingeladen sind.

Anmeldungen bitte bei Leni und Matthias Ingenerf, Tel. 58 64 61, oder bei Willi Drochtert, Tel. 93 89 85 02 (ggf. AB).

 

Bitte vormerken:

Dienstag, 09.05.2017 – Josef-Schutzfest

Das Josef-Schutzfest beginnt um 15:00 Uhr mit einer Messe in der Kirche Liebfrauen Beckhausen. Im Anschluss, ca. 16:30 Uhr, in der Begegnungsstätte unseres Gemeindezentrums "Adolph Kolping – Gestern, heute und morgen." Referent: Alfons Lösing.

Dienstag, 20.06. 2017 – Wandertag rund um Beckhausen

"Die Bauernschaften in Beckhausen, Sutum und Schaffrath – was ist übrig geblieben?" Die Teilnehmer treffen sich um 9:00 Uhr mit Manfred Wagner am Markt Beckhausen. Ca. 13:00 Uhr treffen sich Wanderer und nichtwandernde Mitglieder zum Grillen in der Begegnungsstätte unseres Gemeindezentrums.

 


Seite 2 von 10