www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen
Gemeinde Liebfrauen

Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Buer-Sutum

Drucken

Am 12.03.2016 war die Hauptversammlung der Kolpingsfamilie Buer-Sutum. Es musste eine Nachwahl stattfinden, da der 1. Vorsitzende Norbert Peach verstorben ist.

Es wurde der bisherige 2. Vorsitzende Bernhard Lucassen zum ersten Vorsitzenden gewählt.

Ferner wurde Frau Hildegard Bojarski zur 2. Vorsitzenden und als Bannerträger Herr Peter Nolting gewählt.

Alle anderen Ämter blieben bestehen.

 

Kreuzweg in Liebfrauen

Drucken

Der Leidensweg Jesu – was erlebte er – wem begegnete er – was wollte er damit erreichen?

An all das wurde bei den individuell gestalteten Kreuzwegandachten in der Liebfrauenkirche erinnert, so wie am Freitag den 11.03.2016 in einer Darstellung am Kreuz. Alle Stationen wurden bildlich dargestellt an das Kreuz angeheftet und nahmen ihren Verlauf zur Kreuzesmitte - in der Mitte, in der Jesus seinen Platz hat. Ein Licht, verbunden mit einem Gedanken, dass mit großen Emotionen angenommen wurde.

Die Teilnehmer sind nachdenklich und berührt den steinigen Weg Jesu mit Texten, Lichtern und einem Kehrvers bis zur Grablegung mitgegangen.  (Melanie Kress, auch © Fotos)

 

Büchermarkt – „Jedes Buch 1,00 €“

Drucken

Bereits zum 5. Mal lud die Gemeinde Liebfrauen am 21.02.2016 zum Büchermarkt „Jedes Buch 1,00 €“ ins Gemeindezentrum ein. Die Idee dazu hatte vor geraumer Zeit Melanie Kress, die dank zahlreicher Buchspenden diesen Markt im Frühjahr und Herbst anbietet.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an alle Buchspenderinnen und –spender.

Menschen aller Altersgruppen mit den unterschiedlichsten Leseinteressen besuchen den Büchermarkt auf dem Kinderbücher, Sachbücher, Romane, Krimis und vieles mehr angeboten wird.

Bei Kaffee und Kuchen ist auch noch Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen, was auch gerne angenommen wird.

Der Erlös kommt der Gemeindearbeit zugute.

Die Gemeinde kann sich schon auf den nächsten Büchermarkt freuen, der im Herbst stattfinden wird. Der genaue Termin steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben. (Foto: © Melanie Kress)

 

Jahreshauptversammlung der kfd Liebfrauen am 23.02.2016

Drucken

Kfd – Jahreshauptversammlung

Es war mal wieder soweit – am 23.02.2016 versammelten sich die Mitarbeiter und Mitglieder der kfd zur Jahreshauptversammlung mit Wahl des Kassierers und Schriftführers.

Doris Viehweger und Ursula Güthe haben sich aus persönlichen Gründen aus dem Vorstandsteam verabschiedet.

Gewählt wurden Mechthild Drochtert als Schriftführerin und Ulrike Hochstein als Kassiererin.

 

Außerdem standen noch Jubilarehrungen auf dem Programm (alle Fotos: © Melanie Kress), u. a. wurden geehrt für:

  • 50 Jahre: Maria Stemmann
  • 25 Jahre: Gertrud Dzieniszewski, Brigitta Lichtenberg, Barbara Burger, Bettina Rettke, Silke Böning.

Auch 2016 freut sich die kfd auf viele schöne Veranstaltungen mit Ihren Mitgliedern.

Vielleicht haben auch Sie ja Lust uns zu unterstützen.

 

Caritassonntag in der Pfarrei

Drucken

Am Samstag, den 19. September 2015 feierten wir in unserer Pfarrei den Caritassonntag. Er stand unter dem Thema „Zusammen stark sein“.

Einige Mitglieder der verschiedenen Caritasgruppen brachten in Wort und Bild das Anliegen der Caritas zum Ausdruck.

Pastor Steinrötter griff dies dann in seiner sehr eindrücklichen Predigt auf und leitete auf die Probleme hier bei uns vor Ort über.

Dabei stand die Flüchtlingsproblematik im Vordergrund.

 


Seite 6 von 11