www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen
Gemeinde Liebfrauen

Jubilarehrung am Kolping-Gedenktag in Beckhausen

Drucken

Während des diesjährigen Kolping-Gedenktages am 01.12.2016 ehrte die Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen im Saal des Gemeindezentrums Liebfrauen Beckhausen langjährige Mitglieder durch ihren Präses Pastor Bernd Steinrötter und den Vorsitzenden Alfons Lösing, zum Teil mit Urkunden, Ehrennadeln und einem Buchgeschenk.

Das Bild zeigt (von links):

Bernhard Kanthak (25 Jahre), Norbert Reinermann (40 Jahre), stellv. Vorsitzender Willi Drochtert, Erwin Janberger (25 Jahre), Vorsitzender Alfons Lösing, Margret Janberger (25 Jahre), Heinz Lösing (65 Jahre) und Präses Pastor Bernd Steinrötter.

 

Foto: © byJürgen Stockmann

 

„Essen iss fertich“ 2016

Drucken

Am Dienstag, den 22.11.2016 traf man sich wieder in großer Zahl um gemeinsam Mittag zu essen und danach noch ein wenig zu reden über dies und das.

Für das leckere Essen bei den vielen Treffen in diesem Jahr bedankte man sich bei den Köchen und Organisatoren mit dem „goldenen Kochlöffel“ und freut sich schon darauf, wenn es im kommenden Jahr wieder heißt:

„Essen iss fertich“

Der Startschuss im Jahr 2017 fällt am Dienstag, den 17.01.2017 um 12:00 Uhr in der Begegnungsstätte Liebfrauen, Horster Straße 301.

Text und Bild: Gabriele Wengelinski

 

St. Martin in Liebfrauen 2016

Drucken

Wie auch schon in den vergangen Jahren fand der St. Martins-Umzug mit anschließender Martinsfeier in Kooperation mit der Evangelischen Christus-Kirche Beckhausen statt. Nach einer kurzen Begrüßung startete der Umzug pünktlich um 17:05 Uhr an der Bergstraße über die Trasse zur Liebfrauen-Kirche.

Dort angekommen zogen die Teilnehmer in die Liebfrauen-Kirche, in der in anschaulicher Weise die Martinsgeschichte dargeboten wurde. Während des Einzugs konnte schon der Bettler im Mittelgang betrachtet werden, der dann zur Martinsgeschichte seinen Platz an der „Stadtmauer“ einnahm.

Nach der Martinsgeschichte wurden in der Kirche Martinsbrezel angeboten und an der Kirche gab es Bratäpfel, Stockbrot, Bratwurst sowie warmen Kakao und Apfelsaft, was an diesem doch ziemlich kalten Abend gerne angenommen wurde. So hatten alle Gäste in angenehmer Atmosphäre Gelegenheit ins Gespräch zu kommen und die Kinder konnten ihre Laternen leuchten lassen. Foto und Text: © Gabriele Wengelinski

 

Termine des Familienkreises St. Clemens 2017

Drucken
Hier sind die vorläufigen Termine des Jahres 2017                                                                                                                    Organisatoren
 
14.01.2017 gegen 18.00 Uhr lecker Essen gehen bei Shi Mei in Sutum, vorher in die 17.00 Uhr-Messe                                  Martina und Rudi
 
18.02.2017 Spieletag bei Familie Heinisch, Nachholtermin vom November 2016, ausgefallen wegen Krankheit.                     Fam. Heinisch
 
März 2017   Ausflug nach Oberhausen, zum TABGHA                                                                                                               Edith und Bernhard
 
17.04.2017  11.00 Uhr Kreuzweg von Beckhausen nach Sutum                                                                                                 w.o.
 
25.05.2017 Mai-Gang durch den Nordsternpark mit Einkehr                                                                                                       Martina und Rudi
 
10.06.2017  18.00 Uhr Dämmerschoppen in der Weinlaube in St. Laurentius beim Gemeindefest mit Live-Musik und Bier     keiner, EuF
 
29.07. 2017 Ausflug zu einem Kloster                                                                                                                                         Evelyn und Friedhelm
 
August 2017    Ferien
 
16.09.2017 Besichtigung Kölner Dom mit Führung, Referent Dirk Heinisch  mit anschließender Stärkung                               Dirk und Yvonne
 
Oktober 2017  Koch-Abend im Helene-Weber-Haus mit Helga May                                                                                           Edith und Bernhard
 
18.11.2017 Planung 2018 bei Familie Böhm in Marl mit vorheriger Besichtigung der Örtlichkeiten (auch für später)                Mathias und Angie
 
09.12.2017  Adventsfenster                                                                                                                                                         Evelyn und Friedhelm
 
 
Vorschau 2018:
 
Wochenende im September 2018 oder Oktober 2018                                                                                                               
 
Soweit der Stand der Dinge. Änderungen vorbehalten. Die jeweiligen Organisatoren geben genauere Informationen, z. B. über den genauen Termin etc.
 
 

Weltgebetstag der Kolpingfamilien

Drucken

Am Donnerstag, 27.10.2016 um 19:00 Uhr fand in der Kirche St. Clemens Maria Hofbauer zum Weltgebetstag der Kolpingsfamilien im Bezirk Buer-Gladbeck eine hl. Messe statt. Insgesamt neun Banner nahmen an der Messe teil.

Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein im dortigen Gemeindesaal, dass von der vor Ort ansässigen Kolpingsfamilie Buer-Sutum organisiert wurde.

Die hl. Messe und die anschließende Begegnung waren gut besucht, ca. 90 Personen füllten den kleinen Saal. Insgesamt konnte eine gelungene Veranstaltung durchgeführt werden.

 


Seite 3 von 11