www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
St. Laurentius
Gemeinde St. Laurentius

Die KjG - Was sie bietet und vermittelt

Drucken

Die Katholische junge Gemeinde (KjG) ist einer der großen katholischen Jugendverbände im Ruhrgebiet und Sauerland. Mehr als 3500 Mädchen, Jungen, Frauen und Männer haben sich in der KJG zusammengeschlossen. In rund 80 Pfarrgemeinden gestalten sie aktiv und lebendig das Gemeindeleben mit.

Gemeinsam stellen KjGler Gruppenstunden, Wochenendfahrten, Ferienfreizeiten, Ausflüge, Pfarrfestaktionen, soziale Aktionen, Kindertage, Jugendgottesdienste und  vieles mehr auf die Beine.

Vor allem bei uns in der Gemeinde St. Laurentius bieten wir das ganze Jahr über verschiedene Aktionen an, um Spaß und Freude am Gemeindeleben zu vermitteln.

Kinder- und Jugendarbeit für und mit der Gemeinde zu machen ist das zentrale Anliegen der KjG. Sie ermöglicht Kindern und Jugendlichen Freiräume zu finden und ihre Freizeit eigenverantwortlich zu gestalten. So lernen Kinder und Jugendliche früh, für sich und andere Verantwortung zu übernehmen.

Die KjG bietet Raum für Begegnungen und Beziehungen, gemeinsame Erlebnisse und gemeinsames Handeln. Hier erfahren Kinder und Jugendliche, dass sie ernst genommen werden und nicht alleine stehen. So versteht sich die KjG als Kirche in der Lebenswelt von Kindern, Jugendlichen und Jungen Erwachsenen.

Also: KjG - da geht noch was! Um eine Anmeldung zu erhalten sprechen Sie/ sprecht Ihr uns einfach an  (mailto: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ).

Weitere Infos auch unter www.kjg-dv-essen.de

Wir freuen uns auf euch!!

Eure Pfarrjugend

weitere Informationen, wie Ihr Mitglied werden könnt:

Weiterlesen...
 

Seniorentag 2012 in Karnap

Drucken

Wieder einmal war es soweit. Die Caritaskonferenz der Kath. Kirchengemeinde lud am 24.04.2012 zum Nachmittag der Senioren ein. Um 14.30 Uhr begann dieser Nachmittag mit dem Gottesdienst in der St. Marien-Kirche.

Nach der Messe strömten über 110 Senioren in den Gemeindesaal, wo die Tische schon liebevoll eingedeckt waren und der Kuchen schon duftete. Aber wir mussten uns noch ein wenig gedulden, denn die kleinen Kinder der Kindertagesstätte erfreuten uns zunächst mit ihren Frühlingsspielen und schenkten uns allen eine selbst gebastelte Tulpe. Danach kamen die fleißigen Helferinnen der Caritasgruppe zum Einsatz und  bedienten uns mit Kaffee, den wir bereits sehnsüchtig erwartet haben. Nachdem wir gestärkt waren, kam der Höhepunkt des Nachmittags. Zur Musik vom Band boten uns die „Herbstzeitlosen“ Lieder und eine Schau, die wir alle kannten. Es wurde gesungen, geschunkelt und geklatscht. Zwischendurch wurden wir auch noch mit Getränken und Schnittchen verwöhnt.

Es war ein sehr schöner Nachmittag. Alle waren begeistert und freuen sich schon auf das nächste Jahr. Vielen Dank an alle Helferinnen, die dieses ermöglicht haben.

Uschi Möller
(für die Caritaskonferenz St. Marien, Essen-Karnap)
 

EuF Programm 2012

Drucken

Der EuF Kreis hat sich für das Jahr 2012 wieder viel vorgenommen:

  • 12.2. Teilnahme am Gemeindetag
  • 29.2. Vortrag der Gemeindereferentin - Frau Strack
  • 28.3. Vortrag von Herrn Schab vom kath. Bildungswerk "Das Forum"
  • 25.4. Zusammenkunft zum Thema "Zukunftsprojekt Emscher Umbau"
  • 24.6. Fahrradtour und Grillabend
  • 29.8. Ruhr Museum Zollverein
  • 26.9. Kunstschätze in unserer Pfarrgemeinde
  • 6./7.10. Besuch des Früchteteppichs in Herten
  • 7.12. Adventfeier - Gemeinsames Kochen

Wie immer wird der Familienkreis auch beim diesjährigen Gemeindefest teilnehmen.

 

EUF auf Zollverein

Drucken

Im August stand der Besuch auf Zollverein auf dem Programm des EuF Kreises. Bei einer interessanten 2,5stündigen Führung lernte man das Arbeitsleben der Kumpels vor Ort, die Arbeitsprozesse zur Gewinnung und Weiterverarbeitung der Kohle und die Bedeutung des Weltkulturerbes für die Region kennen.

Über den "Dächern" von Essen konnte man weit ins Ruhrgebiet schauen. Die Zechen waren bis vor wenigen Jahren Lebensmittelpunkt vieler Familie und des Ruhrgebietes und wird durch die Zeche Zollverein als Erbe dieser Epoche noch viele Generationen an diese Zeit erinnern.

 

Ansprechpartner

Drucken

 

Pastor
Pfarrer Wolfgang Pingel
Auf dem Schollbruch 37
45899 Gelsenkirchen-Horst
Tel.: 0209 / 555 22
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

 

 

Gemeinde Laurentius, Gelsenkirchen-Horst

mit der Filialkirche St. Marien, Essen-Karnap
 

Gemeindebüro St. Laurentius:
Konni Terhürne
Zum Bauverein 32
45899 Gelsenkirchen-Horst
Tel.: 0209 5 57 26
Fax: 0209 51 38 16
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 

Öffnungszeiten:
donnerstags von 14.15 Uhr bis 16.00 Uhr


(Das Gemeindebüro ist in den Schulferien geschlossen, bitte wenden sie sich an das Pfarrbüro St. Hippolytus.)
 

Ansprechpartner der Gruppen und Verbände

Gemeinde und Pfarrei

  • für den Gemeinderat: Berthold Hiegemann, Tel. 0201 977 18 37
  • Kinderchor: Martin Berghane, Tel. 0209 514828
  • Jugendchor und Vokalensemble: Gregor Schemberg, Tel. 02043 937 33 33
  • Junger Chor Beckhausen und Pfarreichor: Wolfgang Wilger, Tel. 0209 58 19 21

Kindertagesstätten

  • St. Laurentius, Sabine Müller-Führer, Tel. 0209 52 7 94
  • Arche St. Marien, Martina Zurhausen, Tel. 0201 38 14 15

Vereine und Verbände

  • KjG St. Laurentius, Tel.+49 1577 1162870
  • Caritas St. Laurentius, Brigitte Prawitz, Tel. 0209 5 57 26
  • Caritas St. Marien, Freimuth Krüger, Tel. 0201 38 29 71
  • kfd Laurentius, Annette Kniest, Tel. 0209 54 8 25
  • kfd Marien, Hildegard Schüttert, Tel. 0201 38 13 25
  • Kolping, Michael Kresimon, Tel. 0201 38 07 51
  • Familienkreis EuF, Matthias Schultheis, Tel. 0209 51 44 79
  • Familienkreis 2, Stephan Tönnes, Tel. 0201 38 11 78
  • Familienkreis 4, Heiko Volkmer
  • Seniorenclub, Ingrid Jacob, Tel. 0209 95 52 555

online-Redaktion

Die Adresse für Artikel der einzelnen Gruppen lautet:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Raumvermietungen

Gemeindezentrum
bzw. Filialkirche
Bezeichnung der
Räumlichkeit
Maximal zulässige
Personenzahl
Lage des Raumes Ansprechpartner

 

St. Laurentius


Zum Bauverein 34


Gelsenkirchen

Gemeindesaal Laurentius, Horst

180 EG

 

Peter Waterwiese


Tel. 0209 51 61 70


17-19 Uhr

Theresienheim

30 EG

Klause

50 EG

 

St. Marien


Meersternweg 11


Essen

 

Gemeindesaal Laurentius, Karnap

160 EG

Wilfried Schüttert

 

Tel. 0201 381325

 

mittwochs 10-12 Uhr

Apostelraum 30 1. OG

 

 


Seite 16 von 16