www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
St. Hippolytus
Gemeinde St. Hippolytus

Jubilarehrung - kfd hippolytus

Drucken

Am 02.09.2014 feierten wir ein Fest. Wir haben langjährige Mitglieder unserer Frauengemeinschaft geehrt. (50 Jahre und mehr)

Ein Fest stärkt die Gemeinschaft, zeigt: ich bin nicht allein, wir sind viele, wir gehören zusammen. Der Mensch lebt von Begegnungen, von Kontakten. In der Gemeinschaft erfahre ich Geborgenheit, Hilfe, sie ist ein Geschenk.

Wie könnten wir sinnvoller beginnen als mit der gemeinsamen Feier der Eucharistie, der Danksagung. Denn hier, an diesem Altar, hat alles, was Frauen in unserer Gemeinschaft und in der Gemeinde getan haben, seinen Anfang genommen, die Mitte gehabt.

Wir wollen danken für alles, was Frauen in der Vergangenheit miteinander und füreinander gelebt und getan haben und was sie auch heute noch tun.

Vieles hat sich geändert, ist uns neu und manches unverständlich.

Wir wollen uns bemühen, die Zeichen unserer Zeit zu erkennen, die Chancen zu nutzen, den richtigen Weg zu finden und getrost in die Zukunft zu blicken.

Denn, Gott ist mit uns. Er hat gesagt: Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.

Foto: © by Monika Lindemann

 

Gemeindefest in St. Hippolytus

Drucken

Es war mal wieder soweit. Am 30./31. August feierten wir unser diesjähriges Gemeindefest.

Die Kinder an den Spielständen, die Erwachsenen beim Blumenersteigern oder Bingospielen, hatten alle viel Spaß. Die Tombola lockte mit wirklich tollen Preisen (und jedes Los hat gewonnen). Zwischendurch stärkten wir uns mit den angebotenen Köstlichkeiten.

Weiterlesen...
   

Seniorenkreis St. Hippolytus

Drucken

Seniorenkreis St. Hippolytus - ein Angebot der kfd St. Hippolytusan alle älteren Gemeindemitglieder

Wir treffen uns an jedem Donnerstagnachmittag nach der 15:00 Uhr Messe  im Gemeindezentrum an der Industriestr. 15 zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen

Anschließend erfreut uns ein immer wechselndes interessantes Programm. Vorträge und Gespräche zu religiösen Themen und Lebenshilfen, gemeinsames Singen oder einfach nur klönen.

 

Ab 2014 werden wir neue Programmpunkte starten wie z.B. gymnastische Übungen oder Diavorträge

Sie haben die Möglichkeit, Kontakte mit Gleichaltrigen zu knüpfen und mit Gleichgesinnten gute Gespräche zu führen.

Schauen Sie einfach mal rein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

(Der Seniorenkreis ist kein Verein. Mit der Teilnahme an den Veranstaltungen sind keinerlei Verpflichtungen verbunden.)

1901 –2011 - 110 Jahre

kfd St HIPPOLYTUS

45899 Gelsenkirchen - Horst

 

Letzte Ausgabe des Gemeindebriefes St. Hippolytus erscheint

Drucken

Auf Beschluß des Gemeinderates St. Hippolytus erscheint in diesen Tage die letzte Ausgabe des Gemeindebriefes "Im Gespräch". Diese Entscheidung ist dem Gemeinderat sehr schwer gefallen. Letztendlich wurde diese Entscheidung aber zugunsten der Pfarrnachrichten als ein Informatonsmedium der gesamten Pfarrei getroffen. Diesen Schritt hatten die Gemeinden Liebfrauen und St. Laurentius bereits vor einigen Jahren vollzogen.

So gilt es auch an dieser Stelle Dank zu sagen für das viele Engagement und Herzblut, welches das Redaktionsteam über 15 Jahre für diesen Gemeindebrief gegeben hat.

Die Gemeinde St. Hippolytus wird auch weiterhin nicht auf Berichte aus Ihrer Gemeinde verzichten müssen, denn, sofern sich genug Schreiber finden, werden diese in den monatlich erscheinenden Pfarrnachrichten zu finden sein.

Den letzten Gemeindebrief kann man im Downloadbereich der Gemeinde St. Hippolytus herunterladen.

 


Seite 3 von 5