www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei
Pfarrei St. Hippolytus

Gemeinsamer Kolping-Gedenktag in Beckhausen am 02.12.2018

Drucken

Mit dem Einzug der Banner begann die feierliche Messe aus Anlass des gemeinsamen Kolping-Gedenktags zum Tode von Adolf Kolping der Kolpingschwestern und -brüder sowie Freunde der Kolpingsfamilien Buer-Sutum, Horst-Emscher und Buer-Beckhausen am Sonntag, 2. Dezember 2018 in der Kirche Liebfrauen in Beckhausen.

Der Pfarreichor war an der Gestaltung der Messe beteiligt und gab dem Ganzen einen feierlichen Rahmen.

Weiterlesen...
 

6. Raum für Besinnung zur Einstimmung auf die Adventszeit

Drucken

Es war ein besonderer Raum für Besinnung in unserer Pfarrkirche St. Hippolytus:

1. Advent und verkaufsoffener Sonntag in Horst.

Die offene Kirchentür zog dennoch viele Besucher an, um einen Moment der Stille zu genießen, um Kerzen anzuzünden, zu beten oder um sich einfach die Kirche anzusehen.


Einige erzählten im Gespräch, dass sie früher in Hippolytus Messdiener waren, oder vor langer Zeit hier geheiratet haben.

Von vielen Besuchern kamen positive Rückmeldungen und einige fragten, ob der Raum für Besinnung auch öfter angeboten wird. Der nächste Raum für Besinnung wird Anfang 2019 in der Liebfrauenkirche in Beckhausen stattfinden.

Der genaue Termin wird bekanntgegeben, sobald er feststeht.      Fotos: © Thomas Christofczyk

 

Abschluss der Adventszeit

Drucken

Sie interessieren sich für die Kirche St. Hippolytus und wollten immer schon eine Kirchenführung mitmachen? Dazu haben Sie am 23.12.18 (4. Advent) um 15:30 Uhr Gelegenheit dazu.

Wir laden Sie herzlich ein, sich in der schönen Kirche St. Hippolytus, in angenehmer und ruhiger Atmosphäre, auf die kommenden Weihnachtstage einzustimmen.

 

 

Foto: Detailausschnitt Hungertuch, © by Rudolf Heckmann

 

 

 

 

Advent 2018

Drucken

In diesem Advent finden verschiedene Veranstaltungen statt:

Roratemessen

In diesem Jahr laden wir Sie ein, das Thema „Suchen, Erkennen und Nachfolgen“ im Advent in den Heiligen Messen an den Wochenenden zu vertiefen. In kurzen, meditativen Impulsen zum Thema Berufung und Nachfolge wird dies geschehen.

Die Gottesdienste tragen folgende Überschriften: 1. Advent  Suchen  - 2. Advent  Erkennen  - 3. Advent  Ja sagen - 4. Advent  Nachfolgen

Frühschichten in der Adventszeit 

Der Titel unserer Frühschichten in der Adventszeit lautet: „Auf der Suche nach Weihnachten – How to find X-MAS“. Wir treffen uns immer freitags, immer um 7:00 Uhr, immer in der Kapelle im Haus St. Rafael, immer mit anschließendem Frühstück! 

Die einzelnen Frühschichten stehen unter folgenden Gedanken:

• 7.12:. Sei Wegbegleiterin – Sei Wegbegleiter 

• 14.12.: Sei Lichtbringerin – Sei Lichtbringer

• 21.12.: Entdecke neues Leben

Gemeinsam wollen wir uns auf die Suche machen. Wir wollen Menschen begegnen, um zusammen Leben zu gestalten. Wir wollen unsere Sinne öffnen, um das „Hier und Jetzt“ wahrzunehmen.  Herzliche Einladung!

Exerzitien im Alltag

Im Mittelpunkt der Exerzitien im Alltag steht in dieser Adventszeit der Adventskalender aus dem Verlag „Andere Zeiten e.V.“. 

Wir treffen uns jeweils am Montagabend, 3.12., 10.12. und 17.12.18, um 19:00 Uhr im Gemeindebüro Laurentius, Zum Bauverein 34 für ca. eine Stunde zum Austausch über die Texte.

Was hat mich berührt? Welcher Text war mir fremd? Worüber muss ich noch einmal nachdenken? Wie haben die anderen Teilnehmenden die Texte wahrgenommen? Sie können sich im Vorfeld anmelden unter 0157 / 51460186. Dann können wir Ihnen einen Kalender bestellen. Er kostet je nach Mengenpreis ca. 10,00 €. Herzliche Einladung, sich mit auf den Weg zu machen!

Aktion „Adventsfenster“

Mittlerweile ist es schon eine Tradition: Die gemeinsame Aktion „Adventsfenster“ mit dem Ökumenekreis Horst / Beckhausen. Wir beginnen mit der Öffnung des ersten Fensters am  Freitag, 30.11.18, 17:00 Uhr im Altenheim Haus Marienfried; anschließend ist Gelegenheit zur Begegnung in gemütlicher Runde.

Die nächsten Termine:  7.12.18, 17:00 Metzgerei Nehrkorn  14.12.18, 17:00 Optiker Wobser  21.12.18, 17:00 Textilhaus Strickling

In diesem Jahr werden wir über die verschiedenen Gestalten nachdenken, die sich auf den Weg zur Krippe machen. Anschließend ist Gelegenheit zur Begegnung in gemütlicher Runde. Herzlich willkommen!

Auszeit für die Seele

Hinter diesem Namen verbirgt sich ein kurzer meditativer Gottesdienst an jedem Mittwoch in der Adventszeit. Wir beginnen mit dem Glockengeläut um 11:40 Uhr; es schließen sich an: Etwas Musik, eine Meditation, das Vaterunser und zum Schluss um 12:00 Uhr der Engel des Herrn.

Wir laden recht herzlich ein zu diesem kleinen Atemholen. Nehmen Sie sich eine „Auszeit für Ihre Seele“. Die Termine sind diesmal: 5./12. und 19.12.18.

 

Krippenspielproben 2018

Drucken

In den Nachmittagsgottesdiensten am Heiligen Abend spielen Kinder die Geschichte der Geburt Jesu, um die Botschaft der Heiligen Nacht darzustellen.

Wer mitmachen möchte, ist recht herzlich zu den Proben eingeladen: 

St. Marien-Kirche: erste Probe, Mittwoch, 22.11.18, 16:00 Uhr (weitere Proben 28.11.18,12.12.18, 20.12.18, 22.12.18 Generalprobe). 

Laurentius-Kirche: erste Probe, Mittwoch, 20.11.18, 16:00 Uhr. 

St. Hippolytus-Kirche: erste Probe, Sonntag, 25.11.18, nach dem Gottesdienst. 

Liebfrauen-Kirche: erste Probe, Sonntag, 25.11.18, nach dem Gottesdienst.

 


Seite 1 von 31