www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei > Gruppen > Pfarreichor
Pfarreichor

Pfarreichor nimmt teil am Day of Song

Drucken

Auch in diesem Jahr nimmt der Pfarreichor unserer Gemeinde wieder am Day of Song teil.

Im Rahmen des "!Sing sozial" besucht er wieder das Haus Marienfried und wird am Samstag, den 27.9. ab 10.30 Uhr für die Bewohner des Altenheimes und weiteren Gästen singen. Ein breit gefächertes Programm wird zu Gehör gebracht. Ob Evergreens aus den 30iger Jahren, Musicalmelodien der Neuzeit, aber auch Lieder zum Mitsingen... für jeden Zuhörer wird etwas dabei sein.

Nach dem Gesang ist aber noch nicht Schluß. Viele Sängerinnen und Sänger werden bleiben und gemeinsam mit den Bewohnern zu Mittag essen.

Herzliche Einladung.

 

Pfarreichor in Laurentius

Drucken

Mitte September sang der Pfarreichor in St. Laurentius im Familiengottesdienst, in welchem die Kommunionkinder des nächsten Jahres ihre erste Heilige Messe hatten. Das Liedgut war auf diesen Anlass entsprechend abgestimmt. Anschließend traf sich der Chor in der Laurentius-Klause zu einem Frühschoppen.

 

Grillfest zum Halbjahresabschluss

Drucken

Kurz vor Ferienbeginn hatte der Pfarreichor seine aktiven und passiven Mitglieder sowie den Jungen Chor Beckhausen zu einem Grillfest nach Beckhausen eingeladen. Viele kamen und bejubelten so nebenbei auch den Sieg der Deutschen Nationalmannschaft über die USA. Das Wetter war prima und so war es nicht verwunderlich, dass das Fest allen sehr viel Freude machte.

 

Pfarreichor unterwegs .................

Drucken

 

 

 

 

 

Seinen diesjährigen Ausflug unternahm der Pfarreichor nach Düsseldorf. Um die 80 passive und aktive Mitglieder hatten sich angemeldet und so ging es gegen Mittag in Richtung Düsseldorf. In 3 Gruppen unternahm man nach der Ankunft eine Stadtführung, die nach gut 90 Minuten am Schiffsanleger endete.

Weiterlesen...
 

5 Jahre - Pfarreichor feierte sich

Drucken

Mit einem bunten Abend feierte der Pfarreichor Anfang März sein 5jähriges Bestehen im Gemeindesaal St. Hippolytus. Zuvor gestaltete er musikalisch die Vorabendmesse in der Pfarrkirche. In dieser Messe dankte Pfarrer Wolfgang Pingel dem Chor für sein Engagement in der Pfarrei und darüber hinaus und wünschte ihm für die Zukunft noch viel Schaffenskraft.

Der Vergnügungsausschuss des Chores hatte wieder einmal alles perfekt organisiert. Über ein *** (3 Sterne) Buffet, über einen schön geschmückten Saal bis hin zu einem unterhaltsamen Spiel (Dalli Dalli), welches vom Tenor !!! gewonnen wurde.

Selbstverständlich traten auch wieder die Tratschweiber auf und verschossen ihre Pfeile in so manche Wunde. Nach einem "Fürbittgebet" wurde Brigitte Henrich" wieder gekrönt. Diesmal als Prinzessin. Ein Fest ohne Tratschweiber ist wie ein Chor ohne Chorleiter, der in diesem Jahr übrigens von den "Weibern" sehr schonend behandelt wurde.

© Fotos: Martin Jahnel
Weiterlesen...
 


Seite 6 von 12