www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen > Gruppen > Familienkreis > Berichte zum Nachlesen
Berichte Familienkreis St Clemens Maria Hofbauer

Kreuzweg am Karfreitag am 14.04.2017

Drucken

Am Karfreitag wurde der Kreuzweg um 11.00 Uhr in der Gemeinde Liebfrauen vom Familienkreis St. Clemens gestaltet. Im Beisein von Pastor Steinrötter und Pastor Jeziorowski wurden die sieben Kreuzwegstationen des ökumenischen Kreuzweges 2017 wieder auf dem Weg zwischen den Kirchen Liebfrauen in Beckhausen und St. Clemens Maria Hofbauer in Sutum begangen.

Nach dem Beginn im Vorraum der Kirche Liebfrauen führte der Weg über die Sutumerfeldstraße und dem Sutumer Friedhof in die Kirche St. Clemens, wo die rund 50 Gemeindemitglieder bereits von den Leuten erwartet wurden, die nicht so gut zu Fuß sind. Diese haben in der Zwischenzeit einen eigenen Kreuzweg gebetet.

Auf den Fotos:

Beginn in Liebfrauen                Kreuz an den Kreuzen

 

 

 

 

 

 

Station auf der Erzbahntrasse

 

 

 

 

 

 

Fotos © Rudolf Heckmann

 

 

 

Familienkreis Wochenende Hellendoorn 30.09. bis 03.10.2016

Drucken

©©Zu einem Herbstwochenende fuhr der Familienkreis St. Clemens nach Hellendoorn in die Niederlande. Unter dem Motto Glück und Freundschaft wurde die Gegend erkundet. So hatten wir z. B. viel Glück mit dem Wetter, denn es regnete nur, wenn wir in unserer Unterkunft waren. Bei einer "Flüsterbootsfahrt" wurde die Freundschaft aufgrund eines nicht steuerbaren Bootes arg auf die Probe gestellt, trotzdem kamen wir wieder heil am Ufer an. Beim gemeinsamen Kochen und den Spieleabenden hatten wir jedoch viel Spaß.

Fotos: © by Rudolf Heckmann

 

Grillnachmittag am 26.06.2016

Drucken

Bei Familie Heckmann traf sich am 26.06.2016 der Familienkreis zum Grillen. Da hier auch das Achtelfinale der Fußball-EM stattfand, ging der Nachmittag in ein gemeinsames Anfeuern der Deutschen Nationalmannschaft über.

Das Wetter war uns gewogen und auch die Mannschaft siegte souverän. So fand an dem Tag ein gemütliches Treffen statt.

Foto: © by Rudolf Heckmann

 

 

Gemeinsamer Kreuzweg zwischen St. Clemens und Liebfrauen

Drucken

Der traditionelle gemeinsame Kreuzweg zwischen den Kirchen St. Clemens und Liebfrauen ist am Karfreitag trotz des Regenwetters sehr gut angenommen worden. So beteten wir die 1. Station in der St. Clemens Kirche des ökumenischen Kreuzweges 2016 unter dem Motto: "Wo bist Du!".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 3