www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Gottesdienste

Termine/Gottesdienste

Drucken

Gottesdienste

Wir laden sie herzlich zu unseren Gottesdiensten in unserer Pfarrei ein. Laden Sie einfach die aktuellen Gottesdienste herunter, Sie finden sie in den aktuellen Pfarrnachrichten hier oder unter downloads "Gottesdienstplan monatlich".

Aus gesundheitlichen Gründen feiert seit dem Monat September 2014 Pastor i.R. Dr. Lobo die Hl. Messe ausschließlich in der Krankenhauskapelle des St. Josef-Hospitals und nicht mehr – wie gewohnt –  am Mittwochmorgen in der Hippolytus-Kirche. Aus diesem Grund hat sich das Pastoralteam mit der Änderung der Gottesdienstzeiten an den Werktagen beschäftigt; insbesondere mit möglichen Eucharistiefeiern bei Beerdigungen. Nach Rücksprache mit den Gottesdienstteilnehmern an den Werktagen wird ab Dezember 2014 die Hl. Messe verlegt

Nachstehend geben wir Ihnen einen Überblick der Gottesdienstzeiten an den Werktagen. An diesen Tagen ist auch die Möglichkeit einer Eucharistiefeier zur Beerdigung gegeben.

Montag  17:00 Uhr Rosenkranzandacht  in der Marienkapelle (1. Montag im Monat)

Dienstag  8:30 Uhr Hl. Messe  in St. Hippolytus  (entfällt am 1. Dienstag im Monat)  

                   8.30 Uhr  Hl. Messe  in St. Laurentius  

                  15:00 Uhr Hl. Messe in Liebfrauen

Mittwoch  8:00 Uhr Schulmesse in  St. Laurentius  (nicht in den Ferienzeiten) 

                  8:30 Uhr Hl. Messe in St. Clemens  

                  8:30 Uhr Hl. Messe in St. Marien

Donnerstag   8:30 Uhr Hl. Messe in Liebfrauen  

                        15:00 Uhr Hl. Messe  in St. Hippolytus

                        15:00 Uhr Hl. Messe im Altenheim Haus Marienfried

Freitag  8:30 Uhr Hl. Messe  in St. Hippolytus 

              11:00 Uhr  Hl. Messe  an unterschiedlichen Freitagen im Haus Agnes, im AWO-Seniorenzentrum und im Altenzentrum Karnap

Taufen

In der Pfarrei St. Hippolytus gibt es Tauftage, an denen die Tauffeiern möglich sind. Um Ihr Kind zur Taufe anzumelden, wenden Sie sich an das Pfarrbüro (0209/5 55 22).

Zur Taufanmeldung sind folgende Unterlagen notwendig:

* Geburtsbescheinigung für religiöse Zwecke (erhältlich beim Standesamt des Geburtsorts des Täuflings)
* Stammbuch

Bei der Anmeldung zur Taufe sollten Sie wissen, wer Pate des Taufkindes wird, da dessen persönliche Daten neben jenen der Eltern erfasst werden.

Zur Vorbereitung auf die Taufe findet ein Taufgespräch mit dem Priester statt.

Die möglichen Tauftage entnehmen Sie bitte den Pfarrnachrichten.

 

Trauungen

Selbstverständlich laden wir Sie ein, als Gemeindemitglied auch Ihre Hochzeit in unserer Kirche zu feiern.

 

Vereinbaren Sie bitte alles Weitere mit unserem Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
Steht bei Ihnen in nächster Zeit eine Taufe oder eine kirchliche Traung an? -
Dann möchten wir Sie als Vorbereitung auch auf folgende Seiten hinweisen: