www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen > Aktuelles > Singen zur Nacht am 19.10.18 - „Bausteine des Lebens“

Singen zur Nacht am 19.10.18 - „Bausteine des Lebens“

Drucken

„Bausteine des Lebens“, so das Motto am Freitag, 19.10.18 in der St. Clemens-Kirche. Umrahmt von zahlreichen Liedern aus dem „Halleluja“ sowie „Gotteslob“ wurden tiefgreifende Texte zur FREUDE – BESONNENHEIT – ZUFRIEDENHEIT, den „Bausteinen des Lebens“ vorgetragen. Die noch zu Beginn des Abends recht leere Fassade wurde mittels Zuruf der zahlreich anwesenden Gäste rasch mit den von ihnen wichtigen, bewegenden und nachdenklich stimmenden Worten, Gedanken und Gefühlsausdrücken gefüllt. Fotos: © Melanie Kress

Abschließend wurde noch bei Brot, Wein und Wasser geplauscht. Viele der Gäste verabschiedeten sich mit den Worten: „Als ich mich auf den Weg machte, war ich traurig, jetzt geht es mir besser“ – „Danke, für den schönen Abend, ich nehme viel für mich mit nach Hause.“ – „Die Geschichten haben mich sehr bewegt.“.

Das Team, bestehend aus Evelyn und Friedhelm Kajan, Melanie Kress und Gabriele Wengelinski, bedankt sich bei den Gästen für die gute Stimmung sowie bei Martin Berghane für die gute musikalische Unterstützung; man weise auf den Zwischenapplaus hin.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal mit Ihnen, dann in der Liebfrauen-Kirche. Der Termin steht noch nicht fest. Achten Sie bitte auf die Ankündigung in einer der folgenden Pfarrnachrichten oder in den Schaukästen der Kirchen.