www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen > Aktuelles > Ideenbörse am 16.09.2018 in Liebfrauen

Ideenbörse am 16.09.2018 in Liebfrauen

Drucken

Eine weitere Ideenbörse der Gemeinde Liebfrauen / St. Clemens fand am 16.09.18 im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst in der Begegnungsstätte des Gemeindezentrums in Beckhausen statt. Foto: © Melanie Kress

Hier wurden zunächst die in den letzten Monaten stattgefundenen Veranstaltungen innerhalb der Gemeinde reflektiert. Jeder konnte hier seine Sicht der Dinge darstellen und Wünsche und Verbesserungen für das nächste Mal äußern. Danach ging die Richtung in die nähere und weitere Zukunft. Feststehende Veranstaltungen wurden angesprochen und durch die jeweiligen Vorbereiter vorgestellt. So konnten die Anwesenden einen ersten Überblick über die nächsten Aktionen bekommen und auch Ideen oder Vorschläge dazu einbringen. Es soll zum Beispiel der St.-Martins-Zug für einen gemeinnützigen Zweck durchgeführt werden. Nähere Informationen erfolgen hierzu noch in den nächsten Wochen.

Auch wurden weitere Ideen vorgestellt. So trifft sich am 11.11.2018 eine Gruppe von Gemeindemitgliedern, die erörtern möchten, welche Voraussetzungen und Angebote im neu geplanten Beckhausener "Gasthaus" da sein sollten. Hier gibt es ebenfalls zeitnah neue Informationen.

Es zeigt sich, dass sich durch Engagement der Gemeindemitglieder einiges bewegen lässt. Wenn Sie mitmachen wollen, so nehmen Sie an der nächsten Ideenbörse am 04.11.2018 teil - Einladungen folgen.

Auch bei den einzelnen Projekten können Sie gerne mitmachen - melden Sie sich einfach im Pfarr- oder Gemeindebüro oder unter ideenboerse@hippolytus.