www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei > Gruppen > Pfarreichor > Pfarreichor unterwegs .....

Pfarreichor unterwegs .....

Drucken

Alle 2 Jahre findet ein Tageausflug des Chores in die nähere Umgebung statt. In diesem Jahr war das Ziel Davensberg, einem Stadtteil von Ascheberg bei Münster.

Über 80 aktive und passive Mitglieder der Chorgemeinschaft hatten sich zu diesem Ausflug angemeldet.

Und so ging es gegen Mittag in Richtung Münsterland. Schon nach einer knappen Stund kam man am Hotel "Clemens August" an. Dort wurde der Chor bereits mit Kaffee und Kuchen erwartet.

 

Anschließend wurde der Chor in 2 Gruppen aufgeteilt. Die eine fuhr mit einer Panoramabahn - unterhalten von Musik und kühlen Getränken - durch das schöne Münsterland. Die andere besichtigte den Davensberger Turm, einem Teil einer ehemaligen Burganlage.

 

Mit vielen Dönekes einer sehr heimatverliebten Dame und einem münsterländer Korn verbrachte diese Gruppe eine muntere Stunde zwischen Folterinstrumenten und Hochzeits-ambiente :-).

 

 

 

 

 

In der St. Anna Kirche in Davensberg gestaltete anschließend der Chor die Vorabendmesse.

Bei der Rückkehr ins Restaurant waren alle Tische für das spätere Abendessen bereits gedeckt. Bis dahin konnte man gemeinsam mit weiteren Gästen das Schalke-Spiel :-(  ansehen, die Lädchenstraße unsicher machen und sich mit Brot, Wurt, Handtaschen und Juwelen eindecken.

Pünktlich um 19 Uhr wurde dann ein tolles westfälisches Essen aufgetischt, welches dann den einen oder anderen guten Esser sehr zu schaffen machte.

Glücklich und zufrieden fuhr man gegen 21 Uhr wieder nach Hause. Dabei erfuhr man von dem schrecklichen Geschehen in Münster nur ein paar Kilometer von Davensberg entfernt.

Dem Busfahrer und der Eventmanagerin des Chores - Ulrike Hochstein - wurde für die gute Wahl des Ortes und für die Organisation des Ausfluges ganz herzlich gedankt.