www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Bereich der Pfarrei St. Hippolytus



Kolping-Gedenktag 2017 - und wieder eine Premiere

Drucken

3 Kolpingsfamilien feiern erstmals zusammen

Den Kolping-Gedenktag 2017 haben die Kolpingsfamilien aus Buer-Beckhausen, Buer-Sutum und Essen-Karnap erstmals gemeinsam gefeiert.

Die 3 Kolpingsfamilien gehören zur "Großpfarrei" St. Hippolytus in Gelsenkirchen-Horst.

Samstag, den 02.12.2017 wurde die hl. Messe (17:00h in St. Marien Essen-Karnap) vom Bundespräses und Europapräses des Kolpingwerkes Deutschland Josef Holtkotte zelebriert, ihm stand Kolpingbruder (Pastor B. Steinrötter) zur Seite.
 

unten v.l.: Jubilare Gerti Dahlmann, Gisela Pieper (40Jahre), Christa Müller KF Sutum (25Jahre),

Mitte v.l.: Heinz Lohmann (60Jahre), Winhold Pieper (40Jahre), Heinz Lobeck (65Jahre), Bernhard Müller KF Sutum (25Jahre)
hinten v.l.: 1.
Vorsitzender KF Essen-Karnap Michael Kresimon, Pastor Bernd Steinrötter, 1. Vorsitzender KF Sutum Bernhard Lucassen, Berni Jans (60Jahre), Bundes- und Europapräses Josef Holtkotte.
Leider konnten wir unseren
Karnaper "Hammerjubilar" Günther Angenendt 70Jahre,
gesundheitsbedingt nicht an diesem Abend  ehren - wir werden das persönlich nachholen.

 

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 30