www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kath. KiTa St. Clemens


Kreuzweg für Kinder

Drucken

Am 7.März 2018 gingen die Vorschulkinder der Kita St. Clemens Maria Hofbauer mit der Gemeindereferentin Frau Sommer und den Erzieherinnen den Kreuzweg in der Kirche St. Clemens.

Die Stationen der Leidensgeschichte Jesu waren auf Kett-Tüchern kreativ gestaltet und regten die Kinder somit zur intensiven Mitarbeit an.

 

 

 

Foto: © KiTa St. Clemens, Annette Kischka

 

 

 

Treffen der Generationen

Drucken

Wieder durften die Kinder der KiTa  St. Clemens Maria Hofbauer den Gemeindegottesdienst am Mittwochmorgen besuchen.

Diesmal erzählten wir, dass wir die Senioren der Wohngemeinschaft " Leben in Sutum" besucht haben.

Die Kinder und Senioren haben gemeinsam gemalt.

Anschließend haben die Kinder Gott für seine Liebe für " Jung und Alt " gedankt.

 

 

Foto: © KiTa St. Clemens Maria Hofbauer, GE--Sutum

 

Friedenslicht aus Bethlehem erreicht die Menschen

Drucken

Auch im Advent 2016 haben Vertreterinnen und Vertreter der deutschen Pfadfinderinnen und Pfadfinder-Verbände das Friedenslicht aus Bethlehem in Wien abgeholt. Das in der Geburtsstadt Jesu entzündete Licht wurde dort wie jedes Jahr an Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Europa weitergegeben und anschließend auch nach Essen gebracht. In unserer Pfarrei St. Hippolytus wurde das Licht in der Roratemesse am 4. Advent in der St. Clemens-M.-H.Kirche weitergereicht.

Pastor Bernd Steinrötter hatte das Licht auch an die Kinder des Kindergartens St. Clemens Maria Hofbauer in einem Gottesdienst übergeben. An den folgenden Tagen teilten die Kinder des Kindergartens das Friedenslicht mit den Gemeindemitgliedern und Familien des Kindergartens. Die Bilder zeigen die Übergabe an die Kinder und die Weitergabe an Eltern des Kindergartens.

Fotos: © Marina Binger

 

 

Kreuzkoffer in der KiTa

Drucken

Mit "Kreuzkoffern", bestückt mit einer Kinderbibel, einer Kerze und einem großen Tuch, sollen Leiterinnen und Leiter in Kindertageseinrichtungen im Ruhrbistum nun bei der Vorbereitung von Wort-Gottes-Feiern in ihren Einrichtungen unterstützt werden.

Hierüber ist auch ein Artikel auf der Bistumsseite erschienen: Kreuzkoffer

Spontaner Besuch in der Kita St. Clemens Maria Hofbauer. Auch hier ist der Kreuzkoffer angekommen. Wort-Gottes-Feiern auch außerhalb von kirchlichen Räumen zu feiern, auch dies entspricht dem christlichen Gedanken. So zeigten nicht nur die Kinder großes Interesse am Kreuzkoffer.  

Foto: © by KiTa St. Clemens
 

 

Palmsonntag 2014 in der Liebfrauen-Kirche

Drucken

Am Sonntag, 13.04.2014 haben ca. 50 Kindergartenkinder aus den KiTas Liebfrauen Rosenstr., Liebfrauen Horster Str. und St. Clemens Maria Hofbauer den Palmgottesdienst mitgestaltet.

So fröhlich wie die Palmsträuße waren, so lebendig war auch der Gottesdienst.

Nach der Segnung der Palmsträuße vor dem Pfarrhaus, zogen zahlreiche Gottesdienstbesucher in die Kirche.

Bis auf den letzten Platz war die Kirche gefüllt.

Alle haben aktiv an der Messe teilgenommen und sich über die vielen Aktionen der Kinder gefreut.

Es war ein gelungener Gottesdienst, der auch gezeigt hat, dass die Zusammenarbeit der Kindergärten immer intensiver wird.

Foto: © Rudolf Heckmann

 


Seite 1 von 2