www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kolpingsfamilie Clemens M. Hofbauer


Kolping-Gedenktag am 03.12.2016 in Sutum

Drucken

Am 03.12.2016 feierte die Kolpingsfamilie Buer-Sutum ihren Kolping Gedenktag. Dabei wurden drei Mitglieder für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt: Ursula Schröer, Helga Schröer und Reinhold Schröer.

Die Ehrungen nahmen Bezirksvorsitzender Josef Hans, unser  1. Vorsitzender Bernhard Lucassen und Präses Bernd Steinrötter vor.

Außerdem wurde ein Neumitglied aufgenommen: Babara Leying.

Der Bezirksverbandsvorsitzende, Herr Hans brachte für die Kolpingsfamilie eine kleine (aber laute Tischglocke) mit. Damit der jeweilige Redner sichGehör verschaffen kann. Bei der Ehrung fehlten (krank) Helga und Reinhold Schröer.

Fotos: © Arno Schneider

 

Weltgebetstag der Kolpingfamilien

Drucken

Am Donnerstag, 27.10.2016 um 19:00 Uhr fand in der Kirche St. Clemens Maria Hofbauer zum Weltgebetstag der Kolpingsfamilien im Bezirk Buer-Gladbeck eine hl. Messe statt. Insgesamt neun Banner nahmen an der Messe teil.

Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein im dortigen Gemeindesaal, dass von der vor Ort ansässigen Kolpingsfamilie Buer-Sutum organisiert wurde.

Die hl. Messe und die anschließende Begegnung waren gut besucht, ca. 90 Personen füllten den kleinen Saal. Insgesamt konnte eine gelungene Veranstaltung durchgeführt werden.

 

Jahresplanung 1. Halbjahr 2017 der Kolpingsfamilie Buer-Sutum

Drucken

Im Folgenden finden Sie die Termine der Kolpingsfamilie Buer-Sutum für das 1. Halbjahr 2017. Nähere Informationen gibt es beim 1. Vorsitzenden Bernhard Lucassen.

 

07.01.2017    Neujahrsempfang der Kolpingsfamilie im Gemeindesaal

ca. 18.00 Uhr                     nach der Vorabendmesse.

 

16.01.2017   Entspannungswoche im Kolpingsbildungshaus des DV Osnabrück, Salzbergen.

 

25.01.2017   Runder Tisch, der Kolpingsfamlilien der Pfarrei Hippolytus, in St. Marien, Essen Karnap.

 

25.02.2017   Nostalgiekarneval- Wie feierte man bei uns im Revier Karneval, Filmvortrag im Gemeindesaal.

ca. 18.00 Uhr nach der Vorabendmesse

 

08.03.2017   Bildungsveranstaltung im Gemeindesaal: „Das Verhältnis von Kirche und Staat“, Ref.: Pastor a.D. Konrad Jeziorowski

15.00 Uhr

 

25.03.2017   Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie, im Gemeindesaal.

ca. 18.00 Uhr  nach der Vorabendmesse

 

12.04.2017  Welche Gebetsformen sind heute noch aktuell? Führung und Meditation am Beispiel des Kreuzweges am Annaberg in Haltern. 

15.00 Uhr    Wir fahren mit eigenen PKW‘s, Teffen 14.15 Uhr an der Kirche Clemens Maria Hofbauer

 

03.05.2017 Bildungsveranstaltung im Gemeindesaal St. Clemens: Entwicklung der Landschaft Mecklenburg Vorpommern, ein Vierteljahrhundert nach der Wende. Ref.: Klaus Beckendorf

15.00 Uhr

 

09.06.2017   Bildungswoche in Elkausen, „Haus Arche Noah“ -  „Sternstunden der Deutschen Geschichte“, Ref.: Hans H. Schroeder, Leitung:   Elisabeth Jansen

 

22.06.2017   Gesundes Brot, ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Ref.: GF Thomas Gill, Ort: Brotfabrik Prünte, Gelsenkirchen      

09.00 Uhr      Wir fahren mit eigenem PKW, Treffen um 8.30 Uhr an unserer Kirche,  anschließend gemeinsames Frühstück

 

Bitte vormerken:    01.07.2017          Jahresausflug unserer Kolpingsfamilie  und   11.10.2017          Seniorentag des BV Buer Gladbeck in Haltern

              

 

Kreuzweg auf dem Annaberg am 23.03.2016

Drucken

Am 23.03.2016 führte die Kolpingsfamilie Sutum einen Kreuzweg in Haltern auf dem Annaberg durch. Pastor Steinrötter und Pastor Jeziorowski begleiteten uns dabei. Nach den 14 Stationen stärkten wir uns im Gasthof Föcking in Lippramsdorf von den Strapazen .

Anschließend fuhren wir geistig und körperlich gestärkt wieder nach Sutum zurück .

 

Foto © by Arno Schneider

 

Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Buer-Sutum

Drucken

Am 12.03.2016 war die Hauptversammlung der Kolpingsfamilie Buer-Sutum. Es musste eine Nachwahl stattfinden, da der 1. Vorsitzende Norbert Peach verstorben ist.

Es wurde der bisherige 2. Vorsitzende Bernhard Lucassen zum ersten Vorsitzenden gewählt.

Ferner wurde Frau Hildegard Bojarski zur 2. Vorsitzenden und als Bannerträger Herr Peter Nolting gewählt.

Alle anderen Ämter blieben bestehen.

 
Weitere Beiträge...


Seite 1 von 2